Professional
Land

Smarte Qualität mit einer echten „Wunderlampe“

Jennifer Conrads, Leiterin des Produktmanagements für Classic und Spot LED-Lampen

Das Lieblingsprodukt von Jennifer Conrads, Leiterin des Produktmanagements für Classic und Spot LED-Lampen bei LEDVANCE, hilft auf smarte Art und Weise, das eigene Wohlbefinden zu verbessern.

Jennifer Conrads

1. Wie heißt dein Lieblingsprodukt offiziell und was ist dein interner Spitzname dafür?

Laut Verpackung heißt mein Lieblingsprodukt „Classic E27 Multicolor“. Manchmal nennen wir die Lampe auch einfach „RGBW“ – wegen den Farben Rot, Grün, Blau und Weiß. Weil man mit der Lampe eigentlich alles machen kann, was man mit Licht machen möchte, nenne ich sie auch „Wunderlampe“. Man kann sie von überall bedienen, sämtliche Farben einstellen und sie beliebig dimmen. Also eine echte Wunderlampe.

2. Was ist die „Superpower“ deines Lieblingsproduktes?

Die Superpower ist, dass die Lampe wirklich jeden Lichtwunsch erfüllt und das auch noch per Sprachsteuerung. Sie ist nämlich nicht nur über den Lichtschalter steuerbar, sondern dank Bluetooth auch mit App über das Smartphone oder direkt über den Smartspeaker. Wer weder Handy noch Smartspeaker nutzen möchte, kann die Lampe zum Beispiel mit Sensoren koppeln. Das Licht geht dann automatisch an, sobald man vorbeiläuft. Außerdem kann man sich für jede Stimmung ganz individuelle Lichtsettings erstellen. Da könnte man sich z.B. das Setting „Morgenlicht“ einrichten, um gut in den Tag zu starten.

3. Inwiefern repräsentiert dein Produkt die Prinzipien und den Anspruch von LEDVANCE?

Das Thema „LEDVANCE goes smart” ist für uns momentan sehr zentral. Wir arbeiten mit hochklassigen Partnern zusammen und müssen dafür natürlich auch entsprechend hohe Qualität liefern. Mein Lieblingsprodukt ist Teil dieser smarten Innovation und ermöglicht es, das Wohlbefinden mit Hilfe von Licht zu verbessern und sogar zu steuern.

Seite auf Social Media teilen